(24.07.2014) Jawoll!!! Am 22. Juli hat sich mit den "Trail Singer" das 30. Team für den Harzer Hexentrail angemeldet. 120 StarterInnen werden nun schon am 6. September 2014 auf die Strecke gehen und dafür sorgen, dass mindestens 14.400€ an Spendengeldern für gemeinnützige Projekte eingesetzt werden können - eine ganz tolle Sache.

Ein Team, die "1. T-Walker" musste sich aus gesundheitlichen Gründen leider abmelden.

Erfreulicherweise melden sich auch immer mehr Firmenteams an: "Gascogne Sack" (Team 22), "Harz Guss Zorge" (Team 24) "Volksbank im Harz" (Team 25) und "Sigma / Christ" (Team 4) sind nun auch mit von der Partie neben einigen weiteren neu angemeldeten Teams aus der Region. Immer noch gibt es viele Fragen zum Einsatz der Spenden. Am Mittwoch wird es dazu hier konkrete Informationen geben, da am Dienstag das Organisationsteam tagt und die Vorgehensweise beschließen wird.

 

Neuigkeiten

  • Spendengelder 2017

    (13.09.2017) Direkt nach dem Zielschluss des 4. Harzer Hexentrails wurden aus den vielen Vorschlägen der Teams die gemeinnützigen Projekte ausgelost, an welche die insgesamt...

  • Aktueller Spendenstand ist nun einsehbar

    (12.08.2017) Viele Team haben schon nachgefragt, jetzt haben wir eine erste Übersicht: Der aktuelle Spendenstand der einzelnen Teams ist nun abrufbar. Den dazugehörigen Button findet man...

  • Information für Teams zu Nach- und Ummeldungen

    (06.08.2017) Grundsätzlich gilt: Wenn ein Team in irgendeiner Form eine Veränderungsmeldung mitteilen möchte, so sollte dieses per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots...

  • Team 19 - Harzstürmer: Unsere Aktionen rund um den Hexentrail

    (29.07.2017) Am 18.6.2017 nutzten wir den Oberharzer Nordic aktiv Cup in Sankt Andreasberg als Übungslauf. Natürlich wählten wir die 20km Strecke.      Beim Versuch Spendengelder zu...