(07.10.2014)

In Förste fanden sich Männer und Frauen zu drei Teams  zusammen, die beim ersten Harzer Hexentrail für einen guten Zweck mitlaufen wollten. Sie gaben sich die fantasievollen Namen  „Schwupps, da sind sie“, „Eine Kurve“ sowie  „Grüne-Meyer“, und sie erreichten alle das Ziel, die Stadthalle Osterode. Darüber freuten sich alle schon riesig, noch größer wurde aber die Freude, als sich bei der abendlichen Verlosung der Spendengelder Fortuna auf ihre Seite stellte und ihnen somit 4000 Euro für das Elternhaus der Uni-Klinik Göttingen zukommen ließ.

Jetzt kam mit Dagmar Hildebrandt-Linne eine Vertreterin des Elternhaus-Teams nach Förste, um in strahlende Gesichter sowie überdimensionale Schecks zu schauen. Als sie den darauf geschriebenen Betrag sah, strahlte sie nicht weniger stark.

Sie erinnerte daran, dass Spenden ein wichtiger Grundstein für das Elternhaus seien, das mittlerweile auf 25 Jahre zurückschauen kann und stets „rappelvoll“ sei. Denn stets seien alle 31 Wohnmöglichkeiten für Familien ausgebucht, die seelische Hilfe brauchen. Und so sei die Möglichkeit gegeben, dass die schwere Zeit auch schöne Momente haben kann, die sogar ein Lächeln und Lachen möglich machten.

2014 spendenuebergabe elternhaus

Dagmar Hildebrandt-Linne (vorne - hockend) freut sich zusammen mit den drei Hexentrail-Teams über die große Spendensumme.

Text & Bild: Petra Bordfeld

Neuigkeiten

  • Spendengelder 2017

    (13.09.2017) Direkt nach dem Zielschluss des 4. Harzer Hexentrails wurden aus den vielen Vorschlägen der Teams die gemeinnützigen Projekte ausgelost, an welche die insgesamt...

  • Aktueller Spendenstand ist nun einsehbar

    (12.08.2017) Viele Team haben schon nachgefragt, jetzt haben wir eine erste Übersicht: Der aktuelle Spendenstand der einzelnen Teams ist nun abrufbar. Den dazugehörigen Button findet man...

  • Information für Teams zu Nach- und Ummeldungen

    (06.08.2017) Grundsätzlich gilt: Wenn ein Team in irgendeiner Form eine Veränderungsmeldung mitteilen möchte, so sollte dieses per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots...

  • Team 19 - Harzstürmer: Unsere Aktionen rund um den Hexentrail

    (29.07.2017) Am 18.6.2017 nutzten wir den Oberharzer Nordic aktiv Cup in Sankt Andreasberg als Übungslauf. Natürlich wählten wir die 20km Strecke.      Beim Versuch Spendengelder zu...