Am Samstag, dem 3. September 2016 fand in Osterode am Harz die dritte Durchführung des Harzer Hexentrails statt. Eine Strecke von 60 Kilometern Länge mit 1950 Höhenmetern zu bewältigen galt es in 15 Stunden zu bewältigen. Alternativ konnte man sich auch für eine Strecke von 35 Kilometern Länge mit 900 zu bewältigenden Höhenmetern anmelden. Hier liefen die Teams den größten Teil auf der zweiten Hälfte der Strecke - der Start war am Sportplatz in Wildemann, zu welchem auch ein Bustransfer angeboten wurde.