Dienstag, 22 Juni 2021 01:13

Hexentrail wird verlegt. Neuer Termin ist der 3. September 2022.

Das Orgateam des Harzer Hexentrail war sich schnell einig, als es um die Frage ging, was den Harzer Hexentrail ausmacht: Teamgeist, Gemeinschaft, viele Supporter auf der Strecke, tolle Checkpoints, super Stimmung auf der Strecke und im Zieleinlauf. Dafür fehlt momentan die Planungssicherheit, auch wenn die Corona-Lockerungen immer mehr Normalität zulassen. Der Hexentrail ist im Normalfall mit 560 Teilnehmern, über 100 Supportern, 150 Ehrenamtlichen und 1500 Zuschauern ein Event, dass sich aktuell nicht sicher planen lässt. Daher wird es in diesem Jahr leider wieder keinen Hexentrail geben.

Ebenso wird es keine Neuauflage des „Hexentrail at home" geben. Das ORGA-Team des Hexentrails konzentriert sich nun voll auf den Hexentrail 2022, den wir in gewohnter Weise durchführen wollen. Dafür gibt es auch schon einen Termin: Samstag, den 3. September 2022. Alle Anmeldungen behalten Ihre Gültigkeit. Sollte ein Team nicht starten können, kann der Startplatz unter Angabe des Team-Namens und der Bankverbindung per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! storniert werden.